Ö1 Campus: „Diskurs am Freitag“: Nahostkonflikt: Ist ein Frieden zwischen Israel und der Hamas möglich?“

 

Claudia Aurednik diskutiert mit Stephan Grigat (Politikwissenschaftler und Sprecher der Initiative „Free Gaza from Hamas“), Florian Markl (MENA Watch), Moheddin Massoud (ehem. stv. Botschafter der Vertretung Palästinas) und Munther Merai (Palästinensische Gemeinde Österreich) über die Hintergründe der „Operation Wolkensäule“ und deren politische Folgen.

Wer unterstützt die Hamas? Was unterscheidet Hamas von Fatah? Welche Auswirkungen hat der „Arabische Frühling“ auf den israelisch-palästinensischen Konflikt? Wie wirkt sich der Terror der Hamas auf die israelische Politik und Gesellschaft aus? Welche Auswirkungen wird die Anerkennung Palästinas als Beobachterstaat in der UNO auf den israelisch-palästinensischen Konflikt haben? Und ist ein Frieden zwischen Israel und der Hamas überhaupt möglich?

Audiofile:

Links:

http://freegazafromhamas.wordpress.com/

http://www.mena-watch.com/

http://www.filastin.at/botschaft.shtml

http://www.filastin.at/pgo.shtml

Advertisements

2 Gedanken zu “Ö1 Campus: „Diskurs am Freitag“: Nahostkonflikt: Ist ein Frieden zwischen Israel und der Hamas möglich?“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s